keltische Neuigkeiten

Neueste Funde und Neuigkeiten rund um die Kelten.


Frühkeltischer Schmuck an der B311 – 13.12.2016

Am Fuße des Berges Bussen bei Unlingen haben Archäologen des Landesamts für Denkmalpflege drei keltische Grabkammern geborgen: Darin fanden sie eine 2.800 Jahre alte Bronzefigur und kostbaren Frauenschmuck. Der Fund bestätigt die jahrelange Vermutung der Forscher, dass auch dort Spuren der frühen Kelten zu finden sein müssten.

Wie bei den Etruskern

Das jetzt gefundene Bronzefigürchen zeigt einen Reiter oder eine Reiterin auf einem doppelköpfigen Pferd. So etwas …. hier weiterlesen


Keltische Funde verzögern Bauarbeiten – 28.11.2016

An der alten Kirchheimer Neckarschleife wird derzeit das Baugebiet Lüssen 2 erschlossen. Ausgrabungsfunde aus dem Jahr 500 vor Christus deuten darauf hin, dass es zwischen Kirchheim und Hohenstein einst eine keltische Siedlung gab. hier weiterlesen

 


 

Wie findest Du diesen Artikel / diese Seite?
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]